Menu

Behandlung

Kostenübernahme

Mittlerweile übernehmen auch immer mehr gesetzliche Krankenkassen, zumindest teilweise, die Kosten für osteopathische Behandlungen. Voraussetzung ist der Nachweis eines gewissen Weiterbildungsstandards (1.350 - 1.600 Stunden) der Therapeuten und z.B. die Mitgliedschaft in einem entsprechenden Verband (z. B.: VOD - Verband der Osteopathen Deutschlands; BAO - Bundesarbeitsgemeinschaft Osteopathie e.V.).


Erkundigen Sie sich - und lassen sich von ihrem Arzt ein Privatrezept oder eine Unbedenklichkeitsbescheinigung ausstellen.


Informationen zur Übernahme von Behandlungskosten durch Krankenkassen finden Sie unter anderm hier: www.osteopathie-krankenkasse.de/kostenuebernahme

Joomla SEF URLs by Artio

Anschrift

Reha Kirchrode

Tiergartenstraße 126
30559 Hannover

Fon: 0511 - 300 57 01
Fax: 0511 - 300 57 02

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Terminvereinbarung

Montag bis Freitag
09:00 - 15:30 Uhr

Therapiezeiten

Montag bis Freitag
07:00 - 20:00 Uhr

Weitere Termine nach Absprache

Stellenangebote

1 x PhysiotherapeutIn mit Weiterbildung Osteopathie

(20 bis 30 Stunden pro Woche)

Kundentests

Hier finden Sie Bewertungen
durch unsere Patienten

Physiotherapie Reha Kirchrode

4,97 von 5
aus 37 Bewertungen